Installation über Kommandozeile

Alles rund um die USBSecure-Installation
Supporter
Beiträge: 46
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 19:21

Installation über Kommandozeile

Beitrag von Supporter »

Die Installation über die Kommandozeile erfolgt mit

msiexec /i USBSecure.msi /qb USBSECURE_SERVERNAME=<Name des Servers>
INSTALLDIR="C:\Programme\USBSecure" LICENSEKEY=AAAAA-BBBBB-CCCCC-DDDDD-EEEEE


/qb bedeutet dabei "Einfache Benutzeroberfläche". Mit /qn blendet man die Benutzeroberfläche komplett aus.

Nach LICENSEKEY= wird der Lizenzschlüssel angegeben. Der Lizenzschlüssel für die kostenlose 5-PC-Version ist voreingestellt und als Textdatei im Download enthalten.

Die Deinstallation erfolgt mit
msiexec /x USBSecure.msi /qb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste