Seite 1 von 1

USBSecure 4: freie Dialogtexte

BeitragVerfasst: So 5. Nov 2017, 18:24
von Lugrain
Ab Version 4 können alle Texte in Benutzerdialogen vom Administrator frei definiert werden.

Texte wie "Sie haben einen unbekannten USB-Massenspeicher angeschlossen..." können über die USBSecure.ini-Datei angepasst werden. Dadurch ist es jetzt möglich, USBSecure Professional in jeder beliebigen Sprache zu verwenden.

Zusätzlich kann festgelegt werden, wie sich USBSecure gegenüber dem Anwender verhält, wenn ein unbekannter USB-Massenspeicher eingesteckt wird: Einfach nur sperren, Sperren mit Hinweis oder Sperren mit Hinweis und einmaliger Rechner-Sperrung (LockMachine).