Moderations-Bereich ]

Testinstallation produktiv machen

Alles rund um die USBSecure-Installation

Testinstallation produktiv machen

Beitragvon Mike » Do 2. Mär 2017, 18:24

Hallo,

wir haben USBSecure auf einigen Clients mit den mitgelieferten 5-PC-Key installiert. Lassen sich beim Kauf einer größeren Lizenz die Installationen ohne Neuinstallation weiter nutzen?

Mike
Mike
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 21:14

Re: Testinstallation produktiv machen

Beitragvon Lugrain » Do 9. Mär 2017, 10:16

Hallo Mike,

wenn du einen neuen Lizenzschlüssel erhalten hast, muss die Datei usbsecure.key neu erzeugt und auf alle Clients (ins USBSecure\bin-Verzeichnis) verteilt werden.

Dazu bitte folgendermaßen vorgehen:

1. In einer Kommandozeile nach C:\Program Files (x86)\USBSecure\bin navigieren. Dann - am besten mit Adminrechten - folgenden Befehl ausführen: LGCONVERT.EXE <Lizenzkey> usbsecure.key

Beispiel: LGCONVERT.EXE aaaaa-bbbbb-ccccc-ddddd-eeeee usbsecure.key

2. Die neu generierte usbsecure.key kann dann für alle Clients verwendet werden (ins USBSecure\bin-Verzeichnis kopieren). Bitte darauf achten, dass Schreibrechte beim Erzeugen der Datei notwendig sind, da bei fehlenden Schreibrechten keine Fehlermeldung erscheint.

Viele Grüße
Lugrain Support
Lugrain
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 18:06


Zurück zu Installation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron