Seite 1 von 1

Deaktivierter Fingerabdrucksensor

BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2017, 11:57
von Supporter
Der Fingerabdrucksensor eines Notebooks erscheint im Gerätemanager meistens als internes USB-Gerät. Da USBSecure alle nicht erlaubten USB-Geräte deaktiviert, kann es nach der Installation und dem Starten des USBSecure-Dienstes passieren, dass der Fingerabdrucksensor nicht mehr funktioniert. Wenn das Windows-Kennwort nicht mehr präsent ist, kann es dann mit der Anmeldung schwierig werden.

Maßnahmen zur Vermeidung dieses Problems:

1. Vor dem ersten Starten des USBSecure-Dienstes (bzw. vor dem ersten Abmelden von Windows) die Vid/Pid-Kennung des Sensors (Gerätemanager / Biometrische Geräte / Eigenschaften / Details / Hardware-IDs) in die usb.cfg eintragen.
2. Das Windows-Kennwort jederzeit kennen ;-)